Ernährungstage im Kreislauf der 5 Elemente

Hauptfokus im Praktischen:

Wir bereiten gemeinsam die Mittagsmahlzeit mit verschiedenen Speisen, Salaten und Desserts zu. Auch erkläre ich gerade während dem Kochen Wissenswertes zur Zubereitung und zu den Nahrungsmitteln. Eine Vielzahl an veganen=pflanzlichen BioNahrungsmitteln, frisch zubereitete  Proben und Neuheiten an Superfoods stehen zum Kennenlernen bereit. Die Tage sind getragen vom Flow der Umsetzung.

Das Wissen um die Nährwerte der jeweiligen Nahrungsmittel und was der physische Körper braucht, ist das wichtige Eine, das wir an den Ernährungstagen vertiefen. Des Weiteren geht es jedoch auch darum, aus dem Herzen zu spüren, was gut tut. Was die Seele nährt, die Sinne weckt und Freude schenkt.

Die Wahl der Nahrungsmittel sowie ihre Zubereitung haben grosse Auswirkung auf das ganzes Sein. Hier zu spüren und zu fühlen, was mich tiefer mit mir selbst in Verbindung bringt, was meine tägliche Arbeit beflügelt und mein Sein nährt ist der grosse Benefit. Eine sehr persönliche und individuelle Entscheidung für jeden Menschen. Hierbei sollen die Ernährungstage unterstützend wirken. 

                                     Sonntag, 30. August 2020

                                    10.00 - 16.30 Uhr

                       Immunsystem und Verdauung

Im Fokus:

  • Kochen im Kreislauf der 5 Elemente auf veganer Basis
  • Immunsystem und Verdauung - die Gesundheitsvorsorge
  • Verdauung, das Feuer der Mitte
  • Proteine, die Bausteine unseres Körpers und ihre Wichtigkeit
  • Ernährung der Basis und lebenswichtige Fette: Stoffwechsel
  • die 5 Elemente und ihre Zuteilung
  • Kochen im Kreislauf, leicht gemacht

 

 

                          Sonntag, 6. September 2020

                               10.00 - 16.30 Uhr

      Vitalstoffe: Lebenswichtig und basisch wertvoll

Im Fokus:

  • Kochen im Kreislauf der 5 Elemente auf veganer Basis
  • Mineralien, Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe - die Lichtträger
  • basische Ernährung und Nahrungsmittel für die Balance der Gesundheit insbesondere bei Sport, in den Wechseljahren, usw.
  • Körpergewicht im Gleichgewicht (Verbrennung : Verwertung)
  • der Einfluss der Ernährung auf die Energie und Wahrnehmung
  • die 5 Elemente und ihre Zuteilung
  • Kochen im Kreislauf, leicht gemacht

Die Ernährungstage finden an zwei aufeinanderfolgenden Sonntagen statt. In der Zwischenzeit kann erprobt und geübt werden und mögliche aufkommende Fragen können gesammelt werden. Kleine Gruppe von max. 10 Personen. Es ist auch möglich nur an einem Tag teilzunehmen.

 

Investition: 1 Tag Fr. 200.- ; beide Tage Fr. 350.-  inklusive :

  • abwechslungsreicher Mittagsmahlzeiten bestehend aus verschiedenen Gerichten, vielseitigen Salaten und Desserts sowie Zwischenverpflegungen und verschiedenen "Versucherlis" alles in Bioqualität (wenn erhältlich)
  • Getränke
  • Rezepte nach den 5 Elementen, Abänderung eines herkömmlichen Rezeptes in den Ablauf nach den 5 Elementen
  • 5 Elemente Nahrungsmittelzuordnungslisten / Basische Nahrungsmittelliste Tag 2
  • Organisation und Umsetzung im Alltag => Kochen leicht gemacht 

Veranstaltungsort: Bahnhofstrasse 16 in Lyssach gerade vis a vis Bahnhof, 1. Stock

Anfahrt: siehe unter Kontakt

Anmeldung: hier KONTAKT

Zahlungsmodalität: erfolgt nach Anmeldung

Mitbringen:

  • Socken oder Hausschuhe 
  • Schürze, wenn gewünscht
  • Fragen zur Thematik
  • Schreibzeug
  • Gluscht aufs Kochen und Probieren, Appetit 

Feedback zum Kochen:

Ulla-Maija hat in meiner «Ausbildung für Seelenzentriertes Coaching» regelmässig für 17 Personen gekocht. Alle waren hell begeistert von ihren Kochkünsten. Ihr Essen ist nicht nur frisch und abwechslungsreich, sondern auch äusserst schmackhaft und es hat immer «das besondere Etwas» dabei. Dass sie vegan und nach den 5 Elementen kocht, war das «Tüpfli auf dem i». Sie hat jahrelange Erfahrung und ein tiefes Wissen über Ernährung, was sich in ihren Speisen in höchster Qualität wiederspiegelt.

 

Sie richtet die Menus so ästhetisch an, dass man bereits einen Augenschmaus erlebt wenn man es anschaut. Die Mahlzeiten sind so ausgewogen, dass sich alle zufrieden und gut genährt fühlen, ohne jedoch das System unnötig mit schwerer Kost zu belasten. Die StudentInnen waren auch Dank ihrem Mittagessen am Nachmittag hell wach, voller Energie und bereit viel zu lernen.

Die Küche war stets sauber aufgeräumt, das Essen war ausnahmslos zur Zeit bereit. Sie hat alles selbständig geplant, gut budgetiert, verlässlich abgerechnet und rundum gut organisiert.

Mein Körper hat sich noch nie so gut gefühlt nach einem Essen wie bei den Menus von Ulla-Maija. Ich  möchte gerne von ihr lernen so ausgewogen und fein zu kochen. Hoffentlich kann ich ihren nächsten Workshop besuchen.

 

Sabina Wyss (Leiterin Ausbildung für Seelenzentriertes Coaching, www.seelenzentreirt.ch)